Esszimmerstühle von LebensArt

Die Vielfalt der Lebensart Kollektionen setzt sich auch bei den Stühlen fort. Das Design der Stühle verfügt unbestreitbar über eine gewisse Leichtigkeit. Bei einigen Modellen lässt sich sogar ein wenig Extravaganz herauslesen. Typisch für Lebensart, deren Möbel immer etwas Einzigartiges besitzen. Folgend finden Sie die wunderschönen Stuhl-Programme der aktuellen Lebensart Kollektionen.

Beverly

Hier bleibt man gerne lange sitzen. Die eigentlichen „Schalensessel“ des Programms Beverly laden förmlich zu einem stundenlangen gemütlichen Abend ein. Die Stühle sind zu 180° drehbar und verfügen darüber hinaus über eine Rückholfunktion, die einem das Aufstehen vom Esstisch erleichtern.


Hartland

Ein Romantiker durch und durch. Das Stuhlprogramm Hartland ist durch seine Holzbeine und die Punktheftung im Rückenteil ein absoluter Hingucker.

Hartland gibt es in verschiedenen Stoffen und ist durch die Nosag-Federung sehr bequem. Außerdem gibt es die Stühle mit oder ohne Armlehne. Je nachdem wieviel Platz Sie an Ihrem Esstisch zur Verfügung haben.


Rockfort

Stühle, die Eindruck machen. Die eindrucksvolle Kollektion Rockfort beinhaltet auch diese wunderschönen Stühle, die durch die aufsehenerregende Rautensteppung an der Aussenseite der Rückenlehne für einen AHA-Effekt sorgt!

Bei diesem Programm können Sie sich zwischen einer Drehstuhlvariante und Beinen aus Stahl entscheiden.


Berkely

Reduziert und raffiniert! Diese Stühle sehen einfach umwerfend elegant aus.

Von der Rückenlehne, die sich mit einem leichten Schwung an die Sitzpolster schmiegt, bis hin zum gesteppten Rückenteil wurde hier alles mit Sorgfalt und einem gewissen Chic konzipiert.


Seaford

Ein einmaliges Stuhl- und Bankprogramm! Ein Trend der gekommen ist, um zu bleiben: Bänke für den Esstisch schaffen Platz und Gemütlichkeit!

Hinzukommt, dass Seaford mit einer Schaumpolsterung im Rücken und Sitz ausgestattet ist. So können Sie problemlos stundenlang sitzen und den Abend mit Freunden und der Familie genießen.